Ute Dange - Profil

Ute Dange - Paarberatung und Einzeltherapie

Für mich gehört Veränderung zum Leben genauso wie das Innehalten und das Überdenken alter und neuer Muster.
Meine Beratungs- und Therapieprozesse sind geprägt durch den respektvollen, freundlichen und manchmal auch humorvollen Umgang miteinander. In den Beratungen und Therapiesitzungen ist es mir ein Anliegen Paaren und EinzelklientInnen Gelegenheit zu geben, eigene Ressourcen zu entdecken und zu mobilisieren.

Anstöße zu geben, Ideen zu sammeln und einmal etwas Anderes zu riskieren passt dabei mehr zu meinem Arbeitsansatz als nach Psychopathologien zu forschen und sich beim „Nichtgelingen“ festzubeißen. Das Gute in der Beziehung zu fördern, das Schmerzhafte anzuschauen und benennen zu dürfen, bilden einen Schwerpunkt meiner Arbeit. Gleichzeitig umrahmen Fachkenntnisse einer langjährigen akademischen Ausbildung meine Beratungs- und Therapieerfahrung.

Die Lösung steht immer mehr im Vordergrund als das Problem und oft steckt die Lösung bereits im Problem.

Regelmäßige Fortbildungen und Supervisionen sind für mich bei meiner Arbeit selbstverständlich. Ich arbeite diskret und unterliege der gesetzlichen Schweigepflicht.

 

Meine Beratungsangebote:

Ausbildungen und Berufserfahrung - Ute Dange